Il Bayern porta il talento italiano Guido Della Rovere (17) | Gli sport

Die Vertragsunterschrift ist nur noch Formsache.

Nach BILD-Informationen verpflichtet der FC Bayern Nachwuchsspieler Guido Della Rovere (17) von der US Cremonese. Della Rovere muss in München nur noch den Medizincheck absolvieren, der Wechsel steht danach unmittelbar bevor.

Bei den Bayern ist der offensive Mittelfeldspieler zunächst für die A-Jugend eingeplant.

Obwohl noch für die U17 spielberechtigt, kickte Della Rovere (1,86 Meter groß) in der vergangenen Saison schon für die U19 von Cremonese. Bei den Profis des italienischen Zweitligisten gab der Linksfuß im Mai sein Debüt. Nur sechs Spieler in der Vereinsgeschichte des Klubs aus der Lombardai waren jünger.

In der U19-Liga stand Della Rovere in 18 Spielen auf dem Rasen, schoss fünf Tore und bereitete acht Treffer vor. Er kann im offensiven Mittelfeld alle Positionen spielen.

Das sagen die Fans!Der Mbappé-Arroganz-Check

Quelle: BILD

Schon im April hatte es erste Berichte über das Bayern-Interesse an Della Rovere (4 U-Länderspiele für Italien) gegeben.

Damals galten auch Juventus Turin, Atalanta Bergamo und Ajax Amsterdam als mögliche Käufer für den Youngster. Nun sicherten sich aber die Münchner den Zuschlag.

READ  "Un rigore inflitto al Milan, non il nostro": la lezione di Ranieri, onestà e lealtà al calcio intelligente | La prima pagina

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

Torna in alto